Parents Portal Donate Now Schedule a Tour

Anleitung für norwegermuster

July 11, 2020

Der wahre Trick für die norwegische Stricktechnik kommt in der Purl-Stitch, aber Sie müssen den Strickstich zuerst verstehen. Die norwegische Stricktechnik ist eine Pick-Style-Technik, bei der das Garn in der linken Hand gehalten wird und die rechte Nadel das Garn aufnimmt. Der Halt ist eigentlich sehr ähnlich der russischen Stricktechnik auf der Strickseite. Wollpullover mit Mustern, die einem kreisförmigen Strickkragen über den Schultern ähneln, sind sehr beliebte Geschenke, die man von einer Reise nach Norwegen mit nach Hause nehmen kann. Diese bunten Pullover erhellen viele Souvenirläden auf Flughäfen und großen Hotels. Die starken Farben sind so eng mit Norwegen verbunden wie die natürlichen Schaffarben mit Island. Es ist schwer zu sagen, wie das zustande kam – auf den Färöern werden sie Grönlandmuster genannt. Begleiten Sie Amy Detjen von Vogue Knitting und lernen Sie Schritt für Schritt, wie man einen norwegischen Pullover mit gestrandeter Farbarbeit in dieser Online-Videoklasse strickt. Jetzt anmelden » gr :: Gramm m :: Meter Farge (f) :: Farbpinner (p) :: Nadeln rundp :: kreisförmige Nadeln ermp :: doppelspitze Nadeln str`mpep :: Sockennadeln (doppelte Punkte) heklen`l :: Häkelhaken Alle Nadeln in norwegischen Mustern werden im europäischen metrischen Bereich gegeben. Äquivalente hier verfügbar. glideles :: reißverschluss knapp :: Knopf In S0r-Varanger in Finnmark, an der Grenze zur Sowjetunion, weiße Wolle Bergmann.; sind mit roten, blauen und weißen Mustern gestrickt: _r: das obere Handgelenk.

Die Muster sind angepasst tr: r. gewebte Bands und der bekannte Acht-Punkte-Star Nelly Must in -Jarfjord hat die alten Muster gesammelt und tn- Itter hinunter. Die Ergebnisse von ihr: wurden jetzt im Sor-Varanger M seum in Kirkenes gesammelt. Das Interesse an den alten Volkstrachten ist groß: Seit 1947 beschäftigt sich eine staatliche Institution, Bunad og folkedraktradet, mit Fragen zum Kopieren oder Anpassen von Volkskleidern. In einigen Bereichen werden noch viele alte Volkstrachten getragen und manchmal mit einem Gestricktgewand ergänzt. Man könnte auch sagen, dass die heutigen mustergestrickten Pullover auf dem Weg sind, eine neue norwegische Folk-Tradition zu werden. Traditionelle Designs tauchen in neueren Stilen und in den Anleitungsheften der Garnfabriken auf. Hinweis: Stockingette (glattstrikk) strickt natürlich die rechten Seitenreihen und spült die falschen Seitenreihen. In norwegischen Mustern steht eine Strickreihe auf der falschen Seite mit der Aufschrift “1 p r fra vrangen” und auf der rechten Seite mit der Aufschrift “1 p vr fra retten”. Die Pullover hatten weiße Muster auf schwarzem Hintergrund, weiße Unterranden und Tropfenschultern. Die Nackenöffnungen und Ärmel waren mit schwarz bestickten Stoffen und dekorativen Knöpfen umrandet.